Aktuelles

Schlemmerabend bringt schöne Botschaften im DANA Pflegeheim Lindenblick

29.11.2012

Der Schlemmerabend im November war für die Bewohner des DANA Pflegeheims Lindenblick nicht nur ein kulinarisches Vergnügen, sondern auch ein Abend voller schöner Neuigkeiten. In ihrer Position als Managerin der Öffentlichkeitsarbeit der DANA stellte Waltraud Hörmann ganz offiziell Anika Gertz als neue Heimleiterin des Pflegeheims Lindenblick vor. Aber nicht nur diese Neuigkeit erfreute die Bewohner, denn als ihre erste Amtshandlung führte die frischgebackene Heimleiterin Eugen Renje als neuer Leiter der Hauswirtschafts- und Küchenabteilung ein. Da waren natürlich alle auf Eugen Renje gespannt, der seinen ersten Schlemmerband mit kreativem Geschick und einer fein abgestimmten Menüfolge einleitete.

Als Vorspeise wurde Räucherforellenmousse im Crêpe mit knackigen Blattsalaten und Kräuterschmand gereicht. Auf den ersten Gang folgte eine zauberhaft dekorierte Ochsenbacke mit Rotweinreduktion, Gemüsekörbchen und Herzoginkartoffeln. Den Abschluss bildete eine Schokoladenmousse und Walnusseis auf Fruchtsaucenspiegel. Für diese gelungene Menüauswahl erhielten der neue Leiter und sein Team großes Lob, wofür er sich persönlich beim Ausschenken des abschließenden Aquavits bedankte.

Mit Spannung und Freude sehen die DANA Bewohner dem Schlemmerabend im Januar entgegen.